AKTUELLES

Direkt zu unseren wichtigsten Themen


Aktuelles

( 18.10.2018 )
Die Abteilung Europäische und Internationale Angelegenheiten der Landeshauptstadt Dresden hat die Newsletter Dresden International für Oktober mit folgendem Inhalt veröffentlicht:

- „Fünf vor Zwölf“ - Was wird aus dem Brexit?
- Tschechisch-Deutsche Kulturtage in Dresden, Ústí nad Labem und der Euroregion Elbe/Labe
- 22. Jüdische Musik- und Theaterwoche Dresden
- "Städte im Krieg – Städte für den Frieden"
- NO HATE Filmfestival in Dresden

Link: http://www.dresden.de/media/pdf/ztd/Newsletter_Oktober_2018.pdf
Quelle: LH DresdenMehr...
( 16.10.2018 )
Samstag, 20.10.2018, 19 Uhr, Runde Ecke, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden

Der Dresdner Verein riesa efau lädt zur Vernissage des 17. Kunstsymposiums Strömungen Proudĕní „Saures Europa Kyselá Evropa“ ein. Tschechische und deutsche Künstler*innen befassen sich während des Kunstsymposiums „Strömungen Proudĕní“ inhaltlich und künstlerisch mit Europa und zeigen ihre Arbeiten in einer Ausstellung in der „Runden Ecke“ des riesa efau. Kultur Forum Dresden (Vernissage 20.10., 19 Uhr). Ging es beim Symposium „Süßes Europa“ im Jahr 2004 um die Hoffnungen und Verheißungen der EU-Mitgliedschaft, steht nunmehr die Skepsis gegenüber der Europäischen Union zur Diskussion. Was stößt vielen Menschen so sauer auf? Was bedeutet Europa heute für Künstler/innen? Welche Ideen, Werte, Utopien verbinden sie damit? Quelle: riesa efau Dresden.

Ausstellung 22.10. – 09.11.2018
Öffnungszeit Mo – Fr 10 – 14 und 16 – 20 Uhr

Kontakt:
riesa efau. Kultur Forum Dresden
Adlergasse 14
01067 Dresden
Tel.: +49-(0)351 / 866 02-11
Fax: +49-(0)351 / 866 02-12
email: verein@riesa-efau.de
web: www.riesa-efau.de
www.motorenhalle.de
www.sommerakademie-dresden.deMehr...
( 08.10.2018 )
TANDEM - das Koordinierungszentrum für den deutsch-tschechischen Jugendaustauschmit Sitz in Regensburg veröffentlichte die neue Ausgabe des Newsletters "Nachbarwelten". Sie können den Newsletter über folgenden Link abrufen: sousednisvety.info/upload/file/1511_5832776098_newsletter-3-2018-de.pdf

Quelle:
Tandem - Koordinierungszentrum
Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch
Maximilianstr. 7
93047 Regensburg
Tel.: 0941/58557-0
Fax: 0941/58557-22
www.tandem-org.eu
EU-Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“.
Deutsch-tschechische Sprach- und Medienprojekte
für Kinder von 3 bis 8 Jahren.

www.nachbarwelten.infoMehr...
( 05.10.2018 , Řehlovice (CZ) )
Das Kulturzentrum in Řehlovice lädt herzlich zum Kulturbrunch, der am Sonntag 14. Oktober ab 11:00 Vormittag stattfindet, ein. Alle Details finden Sie im Anhang. Bei Interrese melden sie sich bitte bei Lenka Holíková (lenkahol@volny.cz).

Účastnický poplatek/Teilnahmegebühr: 300 korun / 12 Euro

Veranstalter und Quelle:
Kulturní centrum Řehlovice
Na Statku 20
403 13 Řehlovice
+420 775 233 318
www.kcrehlo.czMehr...
( 02.10.2018 )
Die Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz hat die 101. Ausgabe der Publikation SandsteinSchweizer für August herausgegeben. Diese Sonderausgabe des SandsteinSchweizers soll dazu beitragen, diese Zusammenhänge für die Initiative „Gutes von hier.“ zu erklären.

SandsteinSchweizer zum Download: https://www.nationalpark-saechsische-schweiz.de/aktuelles/news/nachrichten-archiv/newsarchiv-2018/newsletter-archiv/?id=59

Quelle: Staatsbetrieb Sachsenforst Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz / An der Elbe 4, 01814 Bad Schandau / Ansprechpartner: Jörg Weber / Tel. 035022 – 900613, Fax 035022 – 900666 / joerg.weber@smul.sachsen.de / www.nationalpark-saechsische-schweiz.de
Verein Landschaf(f)t Zukunft e. V. / Ulrike Funke, Geschäftsführung / Regionalmanagement Sächsische Schweiz / Ansprechpartner: Kathleen Krenz / Siegfried Rädel Str. 9, 01796 Pirna / Tel. 03501 – 4704873, Fax 03501 – 5855024 / kathleen.krenz@re-saechsische-schweiz.de / www.re-saechsische-schweiz.de / www.gutes-von-hier.orgMehr...
( 02.10.2018 )
88 Kulturveranstaltungen an 20 Tagen in der Euroregion Elbe/Labe!

Vom 23. Oktober bis 11. November 2018 sind Sie herzlichst zu den 20. Tschechisch-Deutschen Kulturtagen in der Euroregion Elbe/Labe beiderseits der Grenze eingeladen. Der Jubiläumsjahrgang hält während eines nunmehr kompakteren Gesamtzeitraums von 20 Tagen (ohne Prolog und Epilog) 63 Veranstaltungen auf deutscher und 25 Veranstaltungen auf tschechischer Seite bereit. Die Veranstalter haben sich vorgenommen mehr Angebote außerhalb der Städte Dresden und Ústí nad Labem anzubieten.Mehr...
( 28.09.2018 , Lovosice )
Am Freitag, dem 14. September 2018 fand in Lovosice die Euroregionade 2018 statt. Am Start waren Kinder und Jugendliche aus zwei Euroregionen, der Euroregion Elbe/Labe und Erzgebirge). In vier Sportdisziplinen, Fußball, Hand- und Volleyball sowie der Leichtathletik, kämpften die Sportbegeisterten um Preise und Medaillen. Die Veranstaltung ist den Organisatoren gelungen, dazu hat auch das unerwartet gute Wetter beigetragen. Fast 200 Teilnehmer unter der Leitung ihrer Trainer nahmen an den Wettkämpfen teil.

Teilnehmer:
Euroregion Elbe/Labe CZ – blaues Team Labe, Euroregion Elbe/Labe D – grünes Team Elbe
vs.
Euroregion Krušnohoří CZ – rotes Team Krušnohoří, Euroregion Erzgebirge D –gelbes Team

Gesamtergebnisse

Leichtathletik:
1.Team Euroregionu Erzgebirge
2.Team Euroregionu Elbe/Labe CZ
3. Team Euroregionu Elbe/Labe D

Handball:
1. Team Euroregion Krušnohoří ČR
2. Team Euroregionu Elbe/Labe D
3. Team Euroregionu Elbe/Labe CZ

Volleyball:
1. Team Euroregionu Elbe/Labe D
2. Team Euroregionu Elbe/Labe ČR
3. Team Euroregion Krušnohoří ČR
4.Team Euroregionu Erzgebirge D

Fußball
1.Team Euroregion Krušnohoří ČR
2. Team Euroregionu Elbe/Labe D
3.Team Euroregionu Elbe/Labe ČR
4. Team Euroregionu Erzgebirge D

Gesamtwertung der Euroregionade:
1. Team Euroregionu Elbe/Labe = 22b
2. Team Euroregionu Krušnohoří/Erzgebirge = 16bMehr...
( 24.09.2018 , Prag )
Am 14./15. September fand im Prager Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen das bereits 6. Sommerfest. In diesem Jahr mit der Präsentation des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, mit interaktiven Instalationen beliebter Reiseziele, wie zum Beispiel der Festung Königstein, aber auch einigen Akteuren aus dem Gebiet, unter anderem der Präsentation der Euroregion Elbe/Labe.

Die Zielstellung des Verbindungsbüros ist Einblicke vom Freistaat Sachsen in Tschechien zu ermöglichen. Es präsentiert direkt vor Ort die Vielfalt des Freistaates in verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel im Bildungs- und im Jugendbereich, in Kultur, Wissenschaft und Umwelt, beim gesellschaftlichen Engagement von Verbänden und Institutionen, beim Knüpfen von Netzwerken sowie im wirtschaftlichen und im touristischen Bereich. Es hilft neue Kontakte zu vermitteln, gemeinsame Projekte zu starten und den Austausch anzuregen.
Quelle sowie weitere Informationen finden Sie unter https://www.sk.sachsen.de/verbindungsbuero-pragMehr...

Kalender:

© 2008 WebActive s.r.o.