Aktuelles
Homepage > Aktuelles > Artikelliste > Lesung: Der Wind ist manchmal wie alle

Lesung: Der Wind ist manchmal wie alle

06.09.2010 - 19:00 Uhr - Prager Literaturhaus, Ječná 11, Praha 2

Der argentinische Autor jüdischer Herkunft Alberto Szpunberg liest aus seinem Gedichtband „Der Wind ist manchmal wie alle“.

Hierbei handelt es sich um eine Werkauswahl aus den Jahren 1962 bis 2007. Im Teil genannt „Die Piatock-Akademie“ setzt er sich mit den jüdischen Ursprüngen der mitteleuropäischen Kultur auseinander. So schafft er neben seinem familiären und religiösen Ursprung weitere Bezugspunkte zu Prag, die seine Lesung für das Prager Publikum über den literarischen Genuss hinaus interessant machen.
Die Lesung findet auf Spanisch und auf Deutsch im Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren statt. (Quelle: Prager Literaturhaus)

© 2008 WebActive s.r.o.