News
EN > News

News

We are sorry but all news are available in german language only!

Page: [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36]  [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]  [65]  [66]  [67]  [68]  [69]  [70]  [71]  [72]  [73]  [74]  [75]  [76]  [77]  [78]  [79]  [80]  [81]  [82]  [83]  [84]  [85]  [86]  [87]  [88]  [89]  [90]  [91]  [92]  [93]  [94]  [95]  [96]  [97]  [98]  [99]  [100]  [101]  [102]  [103]  [104]  [105]  [106]  [107]  [108]  [109]  [110]  [111]  [112]  [113]  [114]  [115]  [116]  [117]  [118]  [119]  [120]  [121]  [122]  [123]  [124]  [125]  [126]  [127]  [128]  [129]  [130]  [131]  [132]  [133]  [134]  [135]  [136]  [137]  [138]  [139]  [140]  [141]  [142]  [143]  [144]  [145]  [146]  [147]  [148]  [149]  [150]  [151]  [152]  [153]  [154]  [155]  [156]  [157]  [158]  [159]  [160]  [161] 

( 18.05.2009 )
Frau Jana Vaňhová, Hejtmanka (Regionspräsidentin) des Bezirkes Ústí unterschrieb am 14.5.2009 Vertrag, mit dem das tschechisch-sächsische Vorhaben „Informations- und Entscheidungsunter-stützungsplattform für Großschadenslagen (Grenzüberschreitende Koordination für Krisenprä-vention und Notfallmanagement)“ offiziell gestartet wurde. Das Projekt wird im Rahmen des EU-Förderprogramms ZIEL 3 / CÍL 3 finanziert.More...
( 13.05.2009 )
Die Euroregion Elbe / Labe lädt alle potenziellen Projektträger am Dienstag, dem 19. Mai 2009, zwischen 13 und 17.30 Uhr in die Geschäftsstelle des Vereins Landschaf(t) Zukunft in der Dr.-Külz-Straße 1 in Dippoldiswalde zur Beratung zum Förderprogramm für grenzüberschreitende Zusammenarbeit Ziel 3 / Cíl 3 herzlich ein. In den Beratungen werden einheitliche Beratungen zu verschiedenen Möglichkeiten der Förderung im ländlichen Raum angeboten. Um Anmeldung zur Beratung wird gebeten.More...
( 11.05.2009 )
„Prague Ska Conspiracy“ & „Apparatschik“ rocken den 16.05.Pirna

Am 16. Mai 2009 findet auf dem Pirnaer Marktplatz zum siebten Mal der „Markt der Kulturen“ statt. Wie in den vergangenen Jahren gibt es für Jung und Alt viel zu sehen und zu bestaunen. Die Aktion Zivilcourage organisiert zusammen mit der Stadtverwaltung Pirna und vielen anderen Partnern auch in diesem Jahr wieder ein buntes Fest das zeigen soll, dass in Pirna viel Platz ist für Kulturenvielfalt und Weltoffenheit.More...
( 11.05.2009 )
Zu einer Informationsveranstaltung lädt das Regionalmanagement Silbernes Erzgebirge Freiberg für das EU-Förderprogramm für integrierte ländliche Entwicklung (ILE) am Dienstag, dem 26. Mai, nach Colmnitz ein. Es geht dabei um Projekte und Fördermöglichkeiten von Abwärmenutzung und Biogasanlagen.More...
( 21.04.2009 )
Im Streit um die Klettergenehmigung für deutsche Bergsteiger in der Böhmischen Schweiz hat Tschechien eingelenkt.More...
( 16.04.2009 )
Am Dienstag 12. Mai 2009 lädt das Leibnitz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V. aus Dresden alle Interessenten zum Symposium „Perspektiven für das deutsch-polnisch-tschechische Dreiländereck – Potenziale und Strategien“ nach Prag herzlich ein.More...
( 14.04.2009 )
Die Bildungswerk Ost-West gGmbH führt am 20. April 2009 in der Zeit von 8.00-16.00 Uhr ein Tagesseminar zu EU-Fördermitteln durch. Die Teilnehmer erhalten neben einem Überblick über Aktionsprogramme und weitere EU-Förderinstrumente der Europäischen Union praktische Tipps für die Suche nach Projektförderungen und die konkrete Antragstellung. Das Seminar richtet sich an Verbände, Vereine, NGOs, Vertreter von Kommunen, kleine und mittelständische Unternehmen, Träger der Jugend- und Bildungsarbeit etc.More...
( 01.04.2009 )
Die tschechische Bürgervereinigung RINUK, die sich für die Entwicklung des Fremdenverkehrs in Nordböhmen einsetzt, sucht für ihr geplantes Vorhaben sächsische Partner.

Im Rahmen des Fotoprojektes „Euroregion mit Augen eines jungen Fotografen“ soll in Zusammenarbeit deutscher und tschechischer Kinder und Jugendlichen eine Fotodokumentation der Aussichtstürme der Euroregion entstehen. Die Ergebnisse des Projektes werden in Ausstellungen beiderseits der Grenze präsentiert.More...
( 30.03.2009 )
Die Landeshauptstadt Dresden hat unter Mitwirkung von Partnern aus Industrie, Gewerbe und Transportwesen sowie mit Unterstützung von Nachbargemeinden und Landkreisen einen Lkw-Stadtplan für die Landeshauptstadt Dresden und näheres Umland als ein Projekt innerhalb des Luftreinhalteplanes erarbeitet.More...
( 25.03.2009 )
Die tschechische Bürgervereinigung Ars Porta Bohemica sucht sächsische Projektpartner für ihren Fotowettbewerb unter dem Titel "Porta Bohemica - Ausschnitte eines Gebietes“ .

Die Bürgervereinigung bereitet in Zusammenarbeit mit Fotovereinen der Region ein Projekt vor, das die Landschaft und das Leben entlang der Elbe von Mělník bis Pirna in Fotografien aufnehmen soll.

Es handelt sich um einen Wettbewerb, der aus mehreren Runden besteht. An der Bewertung nehmen die beteiligten Fotovereine sowie Fachleute teil. Für jede Runde wird ein bestimmtes Thema und ein Zeitrahmen vorgegeben. Von den besten Arbeiten wird eine Ausstellung entstehen, die bei Interesse auch in Sachsen gezeigt werden soll.More...
© 2008 WebActive s.r.o.