News
EN > News

News

We are sorry but all news are available in german language only!

Page: [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36]  [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]  [65]  [66]  [67]  [68]  [69]  [70]  [71]  [72]  [73]  [74]  [75]  [76]  [77]  [78]  [79]  [80]  [81]  [82]  [83]  [84]  [85]  [86]  [87]  [88]  [89]  [90]  [91]  [92]  [93]  [94]  [95]  [96]  [97]  [98]  [99]  [100]  [101]  [102]  [103]  [104]  [105]  [106]  [107]  [108]  [109]  [110]  [111]  [112]  [113]  [114]  [115]  [116]  [117]  [118]  [119]  [120]  [121]  [122]  [123]  [124]  [125]  [126]  [127]  [128]  [129]  [130]  [131]  [132]  [133]  [134]  [135]  [136]  [137]  [138]  [139]  [140]  [141]  [142]  [143]  [144]  [145]  [146]  [147]  [148]  [149]  [150]  [151]  [152]  [153]  [154] 

( 06.02.2015 )
Der Verband »Donner Lieu« aus dem französischen Saint-Nazaire sucht für sein Projekt »POCHE: Peace, Openess, Citizenship, History, Emancipation« Einrichtungen und Organisationen aus dem Kunst-/Kulturbereich als Partner. Ziel des Projekts ist es, allen TeilnehmerInnen die Geschichte der beiden Weltkriege nahe zu bringen. Der Zuschussantrag soll zum 02.03.2015 im Bereich »Europäisches Geschichtsbewusstsein« gestellt werden.
Weitere InformationenMore...
( 06.02.2015 )
Die rund 46.000 Einwohner große Gemeinde Kretinga möchte sich gerne als Partner bei einer Bürgerbegegnung oder einer Städtevernetzung einbringen. Kretinga liegt im Nordwesten von Litauen, 40 Kilometer von der lettischen Grenze entfernt und ist vor allem an kulturellen Vorhaben sowie Projekten zur Stadtentwicklung interessiert.More...
( 06.02.2015 )
Die aktuellen Nachrichten aus Bad Schandau mit dem ersten Sandsteinschweizer für 2015. Aus der Region mit Informationen zu aktuellen Themen, weltoffen und bunt in allen Bereichen. Das Jahr wird mit einigen Sonderterminen anlässlich des 25 jährigen Bestehens begleitet werden.More...
( 06.02.2015 )
Rückmeldefrist: 31.03.2015

Die seit vielen Jahren in Sachsen rund um den Europatag der Europäischen Union (EU), den 9. Mai stattfindende Europawoche, wird dieses Jahr in der Zeit vom 2. bis 10. Mai durchgeführt. Die von den Bundesländern organisierte Veranstaltungswoche verfolgt das Ziel, die Bevölkerung über die Geschichte der europäischen Integration und Entwicklung sowie die Herausforderungen für die EU zu informieren. In diesem Jahr steht die Europawoche u. a. auch im Zeichen des Europäischen Jahres der Entwicklung. Mit dem Europäischen Jahr der Entwicklung 2015 soll die aktuelle Ausrichtung der Entwicklungspolitik der EU in der Öffentlichkeit bekannter gemacht und eine breite Debatte darüber angestoßen werden. Dabei geht es nicht nur um Hilfeleistungen, sondern auch um globale Verantwortung für Natur, Klima und Ressourcen, um nachhaltige Konzepte für weltweiten Handel, Landwirtschaft und Konsum.More...
( 06.02.2015 )
Die erste Ausgabe des ‘EUREGIO EGRENSIS Kurier’ 2015 blickt mit Anerkennung und Dank auf euregionale Ereignisse im zurückliegenden Jahr.More...
( 06.02.2015 )
Einsendeschluss für Wettbewerbsbeiträge 31. März 2015

Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland schreibt in diesem Jahr zum vierten Mal den Wettbewerb Euroscola für Schülerinnen und Schüler im Alter von 16 bis 18 Jahren aus. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs werden im Schuljahr 2015/2016 Deutschland beim Programm Euroscola im Europäischen Parlament in Straßburg vertreten. Bei ihrer Fahrt werden sie vom Europäischen Parlament durch einen Reisekostenzuschuss unterstützt.More...
( 05.02.2015 )
Im März startet die neue Weiterbildungsreihe zur Mentorin/zum Mentor für die Beratung und Bildung im Bereich der Demokratieförderung und Prävention von menschenverachtenden Einstellungen und Verhalten. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an Fachkräfte mit Vorkenntnissen im Bereich der Bildungs- und Beratungsarbeit, die Interesse haben, künftig als Mentor/innen für die Aktion Zivilcourage e. V. tätig zu werden. Mit der Maßnahme erlangen Sie die Qualifizierung, andere sächsische Akteure (z. B. Verbände, Vereine, Kommunen und andere Organisationen und Institutionen) bei ihrer Arbeit kompetent und souverän zu begleiten und sie mit vielfältigen Methoden zu den Themen Rechtsextremismus, Umgang mit undemokratischen Tendenzen sowie Präventionsarbeit und Demokratieförderung zu schulen.More...
( 27.01.2015 )
"Tschechisch in 100 Sekunden" ist ein Projekt des Mediascope Europe e.V. in Kooperation mit der Bürgervereinigung Děti Klíše in Ústí nad Labem und wird im Rahmen der Förderung "Ziel3" von der Europäischen Union unterstützt. Viele Spaß unter:www.100sekunden.euMore...
( 21.01.2015 )
Information des Landratsamtes zu den Fördermöglichkeiten im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“.

Aufbauend auf dem bisherigen Lokalen Aktionsplan im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wird ab 2015 die Arbeit in Form von lokalen „Partnerschaften für Demokratie“ fortgeführt und weiterentwickelt. Es geht weiterhin darum, Aktivitäten gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit zu unterstützen, mit dem Ziel eine demokratische Kultur und entsprechende Strukturen zu stärken sowie Weltoffenheit und Toleranz zu fördern. Der Fokus liegt dabei auf einer zielgerichteten Zusammenarbeit aller Akteure vor Ort (lokale Partnerschaften für Demokratie).More...
( 16.01.2015 )
Mit mehr als 600.000 Euro fördert die EU Studien, die den Bau der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke im Eisenbahnverkehr zwischen Dresden und der tschechischen Hauptstadt Prag vorbereiten sollen.Konkret geht es um den grenzübergreifenden Abschnitt Heidenau-Ústí nad Labem-Litomerice. WeLesen Sie weiter:More...
© 2008 WebActive s.r.o.