News
EN > News

News

We are sorry but all news are available in german language only!

Page: [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36]  [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]  [65]  [66]  [67]  [68]  [69]  [70]  [71]  [72]  [73]  [74]  [75]  [76]  [77]  [78]  [79]  [80]  [81]  [82]  [83]  [84]  [85]  [86]  [87]  [88]  [89]  [90]  [91]  [92]  [93]  [94]  [95]  [96]  [97]  [98]  [99]  [100]  [101]  [102]  [103]  [104]  [105]  [106]  [107]  [108]  [109]  [110]  [111]  [112]  [113]  [114]  [115]  [116]  [117]  [118]  [119]  [120]  [121]  [122]  [123]  [124]  [125]  [126]  [127]  [128]  [129]  [130]  [131]  [132]  [133]  [134]  [135]  [136]  [137]  [138]  [139]  [140]  [141]  [142]  [143]  [144]  [145]  [146]  [147]  [148]  [149]  [150]  [151]  [152]  [153]  [154]  [155]  [156]  [157] 

( 10.12.2012 )
Seit Juni 2012 ist es möglich, mit dem Projekt „AUFwachsen-ZUSAMMENwachsen - Die Erweiterung" wieder interessierte Teilnehmer zu erreichen. Um über die aktuellen Projektaktivitäten informieren zu können, ist ein Newsletter entstanden, welcher Ihnen einen Rück- und Vorausblick sowie einen Einblick in aktuelle Termine bietet.More...
( 10.12.2012 )
Die deutsch-tschechische Grenzregion steckt voller interessanter Geschichten. Sie erzählen von Wandel, vom Trennenden sowie vom Verbindenden.More...
( 10.12.2012 )
Der Förderverein Nationalparkfreunde Sächsische Schweiz traf sich am 06.12.2012 im Rahmen seiner Mitgliederversammlung in Bad Schandau. Gegenstand der Sitzung war die Änderung der Vereinssatzung dahingehend, dass sich der Verein künftig aktiv für die Unterstützung des Welterbeprojektes Sächsisch-Böhmische Schweiz einsetzt.More...
( 10.12.2012 )
In der Dezember-Ausgabe lesen Sie unter anderem:More...
( 06.12.2012 )
Am 05.12.2012 trafen sich deutsche und tschechischen Umweltexperten in Dippoldiswalde

Die Sitzung im Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurde folgenden Schwerpunktthemen gewidmet: Probleme der Landschaftspflege mit EU-Fördergeldern (Frau Cordula Jost, Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) und Vorstellung des Bioenergienetzwerkes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (Herr Dr. Uwe Mixdorf, Bioenergienetzwerk / Faktor-i3 GmbH).More...
( 06.12.2012 )
Der Begleitausschuss des Programms Ziel3/Cíl3 der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Sachsen und der Tschechischen Republik bestätigte am 4. Dezember 2012 in Teplice auch drei Projekte, die in der EUROREGION ELBE/LABE durchgeführt werden oder in ihrem Territorium wirken.More...
( 06.12.2012 )
Fünf Kleinprojekte Ziel 3 in der Euroregion Elbe/Labe (EEL) bekamen grünes Licht

Am 30.11.2012 entschied der binationale Lokale Lenkungsausschuss in Dresden über die Förderung von weiteren fünf deutsch-tschechischen Vorhaben mit rund 60 Tausend Euro aus Mitteln der Europäischen Union - Kleinprojektefonds Ziel 3 in der Euroregion Elbe/Labe.More...
( 06.12.2012 )
Am 28.11.2012 fand eine Beratung der deutsch-tschechischen Fachgruppe für Wirtschaftsförderung/Tourismus in Zubrnice statt

Im neuen „Mehrzweckbildungszentrum“ im malerischen Dörfchen Zubrnice trafen sich letzte Woche Vertreter deutscher und tschechischer Organisationen, um sich über die Themen Dienstleistungsqualität und Qualitätstourismus beiderseits der Grenze auszutauschen.More...
( 30.11.2012 )
Das am 23. Oktober 2012 Fachforum bei EUREGIA in Leipzig richtete sich an kommunale und regionale Verantwortungsträger und Akteuere in Deutschland an den Grenzen zu seinen Nachbarstaaten, besondersMore...
© 2008 WebActive s.r.o.